Katerexpress

Aktuell werden keine Erlebnistouren mit dem Katerexpress angeboten.

Was ist der Katerexpress?

Der Wagen 190, Katerexpress genannt, ist ein historisches Unikat. Gebaut wurde der Gothaer Gelenktriebwagen vom Typ G4 bereits im Jahr 1967 von VEB Waggonbau Gotha und war viele Jahre im Gothaer Linienverkehr auf den Schienen unterwegs. Heute ist die historische Straßenbahn ein Oldtimer mit Vollkomfort. Seit dem Umbau im Jahr 2003 bietet der Katerexpress 31 Sitzplätze an gemütlichen 2er, 3er und 4er Tischen. Darüber hinaus stehen Ihnen 5 Plätze an der Bar sowie ein Stehtischbereich zur Verfügung. Die daraus resultierenden begrenzten Platzverhältnisse ermöglichen keine Beförderung von Rollstühlen, Kinderwagen und Fahrrädern. Für die richtige Stimmung sorgt die Stereo-Musikanlage.

3D-Rundgang

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Wir benutzen Drittanbieter um 3D-Videoinhalte einzubinden. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln.
Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung, um diese Inhalte anzuzeigen.

Möchten Sie den Katerexpress mieten?

Natürlich können Sie auch Ihre individuelle Katerexpress-Tour planen. Laden Sie Ihre Familie, Freunde oder Arbeitskollegen zu einer Entdecker-Tour durch Erfurt ein. Möchten Sie lieber eine Traditionsbahn von 1938, eine kultige DDR-Tatra-Bahn, einen modernen Niederflurwagen, einen Ikarus-Omnibus oder einen modernen Reisebus mit Fahrradanhänger? Unser Fahrzeugpark bietet Platz für Ihre ausgefallene Idee.

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Vermietung von Fahrzeugen.