FAQ VMT-Job-Ticket

Ein VMT-Job-Tickets ist ein personengebundene Abo Plus mit einem zusätzlichen Preisvorteil. Das VMT-Job-Ticket ist als Chipkarte erhältlich und wird monatlich abgebuchtMindestvertragslaufzeit sind 4 Monate. Die VMT-Job-Tickets werden den Mitarbeitern per Post zugesandt und sind für beliebig viele Fahrten in den jeweils gewählten Tarifzonen im Verkehrsverbund Mittelthüringen (auch in der Freizeit) nutzbar. Dabei entscheidet jeder Mitarbeiter individuell für welche Verbindung sein VMT-Job-Ticket gelten soll.

Übertragbarkeit

Mitnahmemöglichkeiten

Voraussetzung

Preis

Aufwand und Kosten Unternehmen

Geltungsbereich

VMT-Job-Ticket-Antrag

Einstieg

EVAG-Bestandskunden