Fahrplanänderungen
  • 1
    Erweitertes Verkehrsangebot an Advents-Samstagen

    An den Advents-Samstagen 26.11., 03.12., 10.12. und 17.12.2022 erweitert die EVAG das Verkehrsangebot auf der Stadtbahn-Linie 1.

    Von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr gibt es Zusatzfahrten im 15-Minuten-Takt zwischen Thüringenhalle und Hauptbahnhof sowie weiter als Stadtbahn-Linie 2 über Domplatz zum P+R-Platz Messe.
     
    Sonderfahrplan
  • 2
    Erweitertes Verkehrsangebot an Advents-Samstagen

    An den Advents-Samstagen 26.11., 03.12., 10.12. und 17.12.2022 erweitert die EVAG das Verkehrsangebot auf der Stadtbahn-Linie 2.

    Von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr gibt es Zusatzfahrten im 15-Minuten-Takt zwischen P+R-Patz Messe, Domplatz und Hauptbahnhof sowie weiter als Stadtbahn-Linie 1 zur Thüringenhalle.
     
    Sonderfahrplan
  • 9
    25.10.2022 bis vsl. 09.12.2022

    Aufgrund einer Havariebaumaßnahme in der Wilhelm-Busch-Straße kommt es zu Einschränkungen auf der Bus-Linie 9. Noch bis vsl. 9. Dezember 2022 verkehrt die Bus-Linie 9 im Umleitungsverkehr ab Hauptbahnhof in Richtung Daberstedt über Sorbenweg – Rudolstädter Straße – Jenaer Straße – Häßlerstraße und weiter wie Linienführung. Der Ersatzhalt für die Haltestelle Spielbergtor befindet sich im Sorbenweg. Für die Haltestellen Wilhelm-Busch-Straße sowie Geraer Straße wurde in der Rudolstädter Straße ein Ersatzhalt eingerichtet.
  • 20
    ab 14.11.2022

    Aufgrund einer baubedingten Vollsperrung der Mainzer Straße verkehrt die Bus-Linie 20 mit folgender veränderter Linienführung:
     
      20    Rieth – Ersatzhalt Mainzer Str. – Mittelhausen
     
    Die Haltestellen Mainzer Straße (Ersatzhaltestelle) und Otto-Lilienthal-Schule werden zusätzlich bedient.
     
    Die Abfahrten im Rieth erfolgen von der Ankunftshaltestelle.
     
    Bitte beachten Sie, dass darüber hinaus aufgrund veränderter Schichtzeiten bei Zeitfracht an Samstagen ein Sonderfahrplan mit erweitertem Fahrtenangebot auf der Bus-Linie 20 gilt.

    Den Bau-/Sonderfahrplan finden Sie hier.
  • 30
    ab 14.11.2022

    Aufgrund einer baubedingten Vollsperrung der Mainzer Straße verkehrt die Bus-Linie 30 mit folgender veränderter Linienführung:
     
      30    Rieth – Ersatzhalt Mainzer Str. – Zoopark – Stotternheim
     
    Die Haltestellen Mainzer Straße (Ersatzhaltestelle) und Otto-Lilienthal-Schule werden zusätzlich bedient.
     
    Die Abfahrten im Rieth erfolgen von der Ankunftshaltestelle.
     
    Bitte beachten Sie, dass darüber hinaus aufgrund veränderter Schichtzeiten bei Zeitfracht an Samstagen ein Sonderfahrplan mit erweitertem Fahrtenangebot auf der Bus-Linie 20 gilt.

    Den Baufahrplan finden Sie hier.
  • 31
    ab 26.09.2022

    Aufgrund einer Vollsperrung der Schwerborner Landstraße verkehrt die Linie mit veränderter Linienführung:

       1. Grubenstraße - TEAG

       2. Grubenstraße - Stotternheim - Schwerborn (- Vor den Salzwiesen)

    Bitte beachten Sie den Baufahrplan.
  • 36
    ab 26.09.2022

    Die Fahrt 19:39 Uhr ab Grubenstraße verkehrt Montag - Freitag 15 min später.

    Bitte beachten Sie den Baufahrplan.
  • 51
    ab 07.11.2022

    Alle Fahrten der Bus-Linie 51 in Richtung Möbisburg/Molsdorf verkehren nicht über den Hauptbahnhof, sondern über den Busbahnhof, Steig 6. In Richtung Urbicher Kreuz besteht reguläre Linienführung. Grund sind anhaltende Verspätungen wegen einer Baumaßnahme in der Weimarischen Straße.

    Darüber hinaus verkehren die Fahrten zwischen Urbicher Kreuz und Rudolstädter Straße bis zu 2 min früher als im Standardfahrplan.
    ab 08.08.2022

    Aufgrund einer baubedingten Vollsperrung kann die Haltestelle Schloss Molsdorf nicht bedient werden. Die Haltestelle Molsdorf wird ca. 150 m Richtung Erfurt verlegt (Höhe Einmündung "Am Zwetschenberg").

    ab 14.06.2022

    Die Ortsdurchfahrt Büßleben ist aufgrund einer Baumaßnahme gesperrt. Die Haltestelle Büßleben (Fahrtrichtung Möbisburg/Molsdorf) wird in die Straße „Zur Trolle“ verlegt. Die Haltestelle Büßleben, Denkmal (Fahrtrichtung Urbicher Kreuz) wird in die Straße „Eiche“, Abzw. „Zum Jägerstein“ verlegt. Fahrten in Richtung Möbisburg/Molsdorf verkehren zwischen Urbicher Kreuz und Büßleben zeitweise 1 min früher als im Standardfahrplan veröffentlicht.
  • 60
    ab 07.11.2022

    Alle Fahrten der Bus-Linie 60 in Richtung Möbisburg verkehren nicht über den Hauptbahnhof, sondern über den Busbahnhof, Steig 6. In Richtung Urbicher Kreuz besteht reguläre Linienführung. Grund sind anhaltende Verspätungen wegen einer Baumaßnahme in der Weimarischen Straße.

    Darüber hinaus verkehren die Fahrten zwischen Urbicher Kreuz und Rudolstädter Straße bis zu 2 min früher als im Standardfahrplan.
  • 61
    ab 01.11.2022

    Aufgrund einer Sperrung der Clara-Zetkin-Straße werden die Fahrten der Bus-Linie 61, die über Tannenwäldchen verkehren, zwischen Busbahnhof und Samuel-Beck-Weg in beiden Richtungen über Kaffeetrichter und Landtag / Stadion Nord geführt.
     
    Es gilt ein Baufahrplan. Bitte beachten Sie die bis zu 8 min früheren Abfahrtszeiten in Richtung Tannenwäldchen/Egstedt.

    Den Baufahrplan finden Sie hier.
    ab 04.10.2021

    Aufgrund von Bauarbeiten in der Clara-Zetkin-Straße kann die Haltestelle Rembrandtstraße bis auf Weiteres nicht bedient werden.
  • 75
    ab 29.08.2022

    Aufgrund einer Sperrung kann die Haltestelle Schloss Molsdorf nicht bedient werden. Die Haltestelle Molsdorf wird ca. 150 m Richtung Erfurt verlegt (Höhe Einmündung "Am Zwetschenberg"). 
  • 95
    ab 25.10.2022

    Aufgrund einer Sperrung der Dubliner Str. verkehrt die Bus-Linie 95 mit veränderter Linienführung:

       Marbach - Bodenfeldallee – Moskauer Platz – Ersatzhst. Thüringen-Park – Europaplatz
       bzw.
       Europaplatz – Thüringen-Park – Moskauer Platz – Bodenfeldallee – Marbach
     
    Die Haltestelle Bukarester Straße kann in Richtung Europaplatz nicht bedient werden. Die Haltestelle Thüringen-Park befindet sich für beide Fahrtrichtungen in der Moskauer Straße.

    Bei der Fahrt 14:11 Uhr ab Zoopark in Richtung Marbach entfallen die Haltestellen Moskauer Platz und Thüringen-Park ersatzlos.
     
    Bitte beachten Sie, dass die Fahrten bis zu 2 min früher als im Standardfahrplan verkehren.
  • 132
    ab 26.09.2022

    Aufgrund einer veränderten Linienführung der Linie 31 ergeben sich Fahrzeitänderungen auf der Linie 132.

    Bitte beachten Sie den Baufahrplan.
Fahrplanauskunft